Sportverein 07 Milz

++ XXL-Cup am 12.01. mit attraktiven Teams ++

Daniel Eppler, 31.12.2018

++ XXL-Cup am 12.01. mit attraktiven Teams ++

Am 12. Januar 2019 findet ab 14 Uhr in der Werratalhalle in Hildburghausen der nunmehr 5. XXL-CUP der Metaller statt. Somit startet das Kalenderjahr 2019 gleich mit einem überaus attraktiven und stark besetzten Hallenturnier.

Denn bei diesem schon fest im Terminplan verankerten Hallenspektakel sind hochkarätige Mannschaften mit von der Partie. So ist erneut der FSV Wacker 90 Nordhausen am Start. Die Wacker-Mannschaft startet mit zwei gemischten Teams aus Regionalliga und Oberliga. Aus der Verbandsliga Thüringen gibt die SpVgg Geratal ihre Visitenkarte ab.

Weiterhin starten mit der SG 1. FC Sonneberg und dem FSV Eintracht Hildburghausen zwei Südthüringer Landesklassevertreter. Vervollständigt wird das Teilnehmerfeld durch drei territoriale Mannschaften. Dies sind in diesem Jahr eine Kreisauswahl Südthüringen (mit Spielern aus Sachsenbrunn/Crock, Goßmannsrod/Oberland und Erlau) und eine Grabfeldauswahl (mit den besten Kickern aus Mendhausen/Römhild, Haina und Milz). Und im Grabfeldteam werden mit Mohamed Alijia und Dominik Franke auch zwei Akteure des VfL Meiningen auflaufen, die in Römhild bzw. Haina wohnen. Beide gehörten zu der Siegermannschaft beim 1. Fupa-Budenzauber am 4. Advent in der Multi-Halle in Meiningen.
Der letzte Startplatz gehört wie in jedem Jahr dem Sieger des TSV-Cup. Dieser wird am 6. Januar 2019 beim Turnier des TSV 08 Gleichamberg ermittelt.

 

 

Quelle: https://www.fupa.net/berichte/spvgg-geratal-xxl-cup-am-1201-mit-wacker-nordhausen-hibu-und-2277983.html

Foto: Hofmann


Zurück